Zum Inhalt springen

Trüffel mit Ganache aus Passoã

Sweet Samba – Saftige Passoã-Ganache, umhüllt von reichhaltigen Fondant-Schokoladentrüffeln, verfeinert mit Kristallzucker.
Gesamtzeit: 3 Stunden
Gericht: Dessert
Küche: Belgisch
Keyword: Belgische Desserts, Belgische Schokolade, Kugel-Trüffel, Passoa, Schokolade, Trüffel
Portionen: 60
Kalorien: 80kcal

Kochutensilien

Zutaten

Ganache

  • 180 Gr Rahm
  • 20 Gr Milch
  • 300 Gr Schokolade (Fondant / geschmolzen / nicht temperiert)
  • 30 Gr Passoã

Der letzte Schliff

Anleitungen

Ganache

  • Die dunkle Schokolade schmelzen
  • Sahne und Milch zum Kochen bringen.
  • Diese Mischung über die geschmolzene Zartbitterschokolade gießen und glatt rühren.
  • Die Mischung etwas abkühlen lassen. Dann füge den Passoã hinzu.
  • Die Ganache in einen Spritzbeutel geben. Achte darauf, dass die Ganache eine Temperatur von weniger als 30°C hat, sonst schmelzen die Trüffel.
  • Entferne den oberen Deckel von den Trüffeln und hebe ihn für später auf. Lassen Sie die Trüffel in der Folie. Die Trüffelförmchen mit der Ganache füllen.
  • 10-15 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen, bis die Ganache fest geworden ist.

Herunterfahren

  • Geben Sie etwas temperierte dunkle Schokolade in die andere Hälfte der Plastikhülle und legen Sie sie auf die andere Hälfte. Drücken Sie vorsichtig, bis alles fest schließt.
  • Für ca. 10 Minuten in den Kühlschrank stellen

Veredelung

  • Die Trüffel aus der Form lösen
  • Die Trüffel in temperierte Zartbitterschokolade tauchen und im Kristallzucker wälzen.
  • Die Trüffel abkühlen und aushärten lassen.

Nährwerte

Serving: 1st | Calories: 80kcal
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating