Zum Inhalt springen

Meisterhafte Schoko-Weihnachtsmann-Figuren: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Entdecken Sie die Kunst des Formens mit unseren selbstgemachten Sinterklaas-Figuren – ein süßer Genuss, der der Tradition gerecht wird!
5 from 1 vote
Drucken Pin Rate
Gericht: Dessert
Küche: Belgisch, Holländisch
Keyword: Schokolade Sinterklaas, Sinterklaas-Figuren
Gesamtzeit: 2 Stunden 30 Minuten

Kochutensilien

Zutaten

Schokolade

  • Milchschokolade Temperiert
  • Weiße Schokolade Temperiert
  • Bitterschokolade Temperiert

Füllung mit weißer Schokolade

  • Kokosraspeln
  • 50 % Ruby-Schokolade
  • 50 % Haselnuss-Praline

Füllung aus Vollmilchschokolade

  • Gemahlene Bresilienne-Nüsse
  • 50 % Gianduja
  • 50 % Vollmilchschokolade

Schokoladen-Zartbitterschokoladen-Füllung

  • Zerbröckelter Nougat
  • 50% Haselnuss-Praliné
  • 50% dunkle Schokolade

Anleitungen

Formen:

  • Füllen Sie die Sinterklaas-Förmchen mit geschmolzener Schokolade Ihrer Wahl.
  • Klopfen Sie die Form häufig leicht mit einem Spatel ab, um die Luftblasen zu entfernen.
  • Die Förmchen umdrehen, die Schokolade 8 Sekunden laufen lassen.
  • Halten Sie die Form in einem Winkel von 45°, wobei die Unterseite am weitesten von Ihnen entfernt ist. Überschüssige Schokolade mit dem Spatel abkratzen, indem Sie eine Bewegung von oben nach unten machen. Die überschüssige Schokolade auch von den Seiten abkratzen.
  • Stellen Sie die Form für ca. 10-15 Minuten aufrecht auf Küchenpapier.
    gemouilleerde fondant chocolade

Zubereitung der Füllung:

  • Mischung für weiße Schokoladenformen: 50% (temperierte) Rubinschokolade mit 50% Haselnusspraline.
  • Für Milchschokoladenformen: 50% (geschmolzene) Gianduja mit 50% (temperierter) Milchschokolade.
  • Für Zartbitterschokoladenformen: 50% Haselnusspraline mit 50% Zartbitterschokolade.
    het bereiden van de vulling van hazelnootpraliné en fondant chocolade

Füllen:

  • Die gemahlenen Kokosnüsse oder den Nougat auf den Förmchen verteilen.
    gerapste nougat met gemouilleerde fondant chocolade
  • Die richtige Füllung in einen Spritzbeutel geben und darauf achten, dass es nicht wärmer als 28°C ist.
  • Füllen Sie die Förmchen vorsichtig und lassen Sie Platz für die Deckschicht (mindestens 2 mm von der Oberkante)
    het vullen van sinterklaasvormen met praliné
  • Klopfen Sie die Förmchen vorsichtig so auf den Tisch, dass sich die Füllung schön in den Förmchen verteilt.
  • Für 10-15 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Deckschicht:

  • Die Füllungen mit einer Schicht Schokolade überziehen.
  • Mit dem Spatel abkratzen und weitere 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Entformung

  • Entferne die Förmchen aus dem Kühlschrank. Umdrehen und 1x mittelhart mit dem Boden der Form auf den Tisch klopfen, so dass alle Formen schön auf dem Tisch landen.

Notizen

Quelle und Inspiration – Rudi Van Eenooge – CVO Gent – Einfacher Schokoladenkurs

Alle Rezepte für Sinterklaas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating