Camembert auf dem Grill

Eine köstlich cremige und pikante Vorspeise, perfekt für ein sommerliches Barbecue. Dieser geschmolzene Camembert ist eine Geschmacksexplosion in Kombination mit Kräutern und Honig.
Gesamtzeit: 25 Minuten
Gericht: Anlasser
Küche: Französisch
Keyword: Grillen, Käse, Sommer
Portionen: 4
Cost: 5

Zutaten
 

  • 1 st Camembert (in Holzkiste)
  • 2 Nelken Knoblauch (in dünne Scheiben geschnitten (optional))
  • 2 Zweige Rosmarin (frisch )
  • 1 EL Honig
  • Pfeffer (schwarz/erde)
  • 1 Baguette oder Baguette (in Scheiben geschnitten)

Anleitungen

  • Zubereitung: Entfernen Sie die Verpackung vom Camembert, aber lassen Sie den Käse in der Holzkiste. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer kleine Scheiben in die Oberseite des Camemberts.
  • Knoblauch (optional) und Rosmarin: Stecken Sie die Knoblauchscheiben und Rosmarinzweige in die Camembert-Scheiben.
  • Honig und Pfeffer: Beträufeln Sie den Camembert mit Honig und fügen Sie eine Prise frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu.
  • Legen Sie den Camembert auf den Grill – am besten indirekt, damit die Schachtel nicht verbrennt. Grillen Sie sie etwa 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze, bis der Käse vollständig geschmolzen ist.
  • Nehmen Sie den Camembert vom Grill und servieren Sie ihn sofort mit Baguettescheiben oder Baguette. Lecker!

Die Bilder auf dieser Seite wurden sorgfältig mit KI erstellt.
Was benötige ich, um Camembert auf dem Grill zuzubereiten?

Ein Camembert in einer Holzkiste.
Zutaten für den Belag (optional: Knoblauch, Rosmarin, Honig)

Wie bereite ich Camembert auf dem BBQ zu?

Entfernen Sie zunächst die Plastikverpackung vom Camembert und legen Sie den Käse zurück in die Holzkiste. Machen Sie ein paar Einschnitte in die Oberseite des Käses und fügen Sie bei Bedarf einige Toppings hinzu. Optional – wickeln Sie die Box in Alufolie ein – und legen Sie sie für 10-15 Minuten bei indirekter Hitze auf den Grill.

Welche Grilltechnik eignet sich am besten für Camembert?

Verwenden Sie indirekte Hitze, damit der Camembert nicht zu schnell schmilzt und anbrennt. Halten Sie eine moderate Temperatur aufrecht.

Zu welchen Gerichten kann ich Camembert vom Grill servieren?

Camembert vom Grill passt gut zu Baguette, Crackern oder als Dip zu Gemüsesticks. Sie können ihn auch in einem Salat oder als Topping auf einem Burger verwenden.

Woher weiß ich, wann der Camembert gut ist?

Camembert ist fertig, wenn das Innere weich und flüssig ist. Sie können dies testen, indem Sie vorsichtig auf die Oberseite des Käses drücken. Wenn er sich weich anfühlt, ist er geschmolzen und kann serviert werden.

Kann ich auch andere Käsesorten auf dem BBQ verwenden?

Ja, andere Käsesorten wie Brie oder sogar weicherer Cheddar können ebenfalls auf dem Grill zubereitet werden, aber beachten Sie die unterschiedlichen Schmelzzeiten und Texturen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen