BBQ Moink Bällchen

BBQ Moink Bällchen

Schmackhafte Fleischbällchen im Speckmantel, perfekt gebraten auf dem Grill mit einem rauchigen Abgang dank Apfel- oder Kirschholz.
4 from 1 vote
Drucken Pin FB X Rate
Gang: Hauptgericht
Küche: Belgisch
Keyword: Bälle, Moink, Moink Bälle
Totale Tijd: 1 Stunde
Porties: 4
Calorieën: 130kcal

Ingrediënten

Werkwijze

  • In einer großen Schüssel Rinderhackfleisch, Oregano, geriebenen Parmesan, Pezo, Ei, Knoblauch und Semmelbrösel gründlich vermischen.
  • Die Mischung zu kleinen Kugeln in der Größe eines Golfballs formen.
  • Den Speck in dünne Scheiben schneiden und jede Kugel in eine Scheibe Speck wickeln.
  • Das Big Green Egg (BGE) oder einen anderen Grill auf 180 °C erhitzen und indirekt grillen (eine Abtropfschale unter den Rost stellen, um den direkten Kontakt der Flammen mit dem Fleisch zu vermeiden).
  • Die Kugeln auf den Grill legen und räuchern, bis sie eine Kerntemperatur von ca. 70°C erreicht haben. Füge Apfel- oder Kirschholz hinzu, um einen zusätzlichen Hauch von Rauch zu erhalten.
  • Die Bällchen mit der BBQ-Sauce bestreichen und weitere 5 Minuten auf dem Grill garen lassen.
    bbq sauce voor moink balls
  • Warm servieren und genießen!

Voeding

Calories: 130kcal

Notities

  • Für saftigere Bällchen solltest du in Erwägung ziehen, die Temperatur zu senken und die Garzeit entsprechend zu verlängern.
  • Alternativ zum BBQ können diese Moink Balls auch im Backofen bei 180°C zubereitet werden, allerdings wirst du den rauchigen Geschmack des Holzes vermissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating