Kriek taart

am

Kriek taart

Lassen Sie sich vom köstlichen Geschmack süßer Kirschen in einem hausgemachten Kirschkuchen verführen, der zu jedem Anlass passt.
4 from 1 vote
Drucken Pin FB X Rate
Gang: Dessert
Küche: Belgisch
Keyword: Morgendämmerung, Torte
Prep Tijd: 1 Stunde
Kook Tijd: 45 Minuten
2 Stunden
Totale Tijd: 3 Stunden 45 Minuten
Porties: 8
Calorieën: 400kcal

Ingrediënten

Konditorcreme

Morgendämmerung

Kuchenform

Werkwijze

Crème patissière oder Backcreme

  • Nehmen Sie Ihren Messbecher und füllen Sie ihn mit einem halben Liter Milch auf
  • Die Milch in die Schüssel geben. Etwas Milch übrig lassen (max. 1dl reicht aus).
  • Zucker und Vanillezucker dazugeben.
  • Die Milch erhitzen. Gelegentlich so umrühren, dass sich der Zucker gut auflöst und nicht anbrennt.
  • In der Zwischenzeit 4 Eier aufschlagen. Das Eigelb in den Messbecher mit der überschüssigen Milch geben.
  • Gib auch das Vanillepuddingpulver in den Messbecher. Gut umrühren, bis alles von der Milch und dem Eigelb aufgesogen ist.
  • Wenn die Milch (fast) kocht, kannst du die restliche Paste aus dem Messbecher hinzugeben. Rühren Sie immer wieder gut um. Wenn die Paste warm genug wird, entsteht eine Verbindung. Dann für eine Weile vom Herd nehmen. Rühren Sie ständig um, bis der Pudding seine endgültige Form annimmt.
  • Sobald die Kirschpaste geformt ist, kannst du auch die Kirschen hinzufügen.
  • Abkühlen lassen!

Morgendämmerung

  • Nimm das Glas mit den Kirschen. Den Saft mit einem Sieb in eine Schüssel geben. Die Kirschen beiseite stellen.
  • Die 100g Zucker dazugeben.
  • Füge das Päckchen Vanillepuddingpulver hinzu.
  • Auch hier wieder erwärmen - regelmäßig umrühren. Sobald sich eine Paste bildet, vom Herd nehmen. Rühre so lange um, bis du eine ganze Masse erhältst.
  • Abkühlen lassen.

Teig

  • Den Teig ausrühren und in die Kuchenform geben. An der Seite gut andrücken und überschüssigen Teig entfernen.
  • Genug Loch in den Teig stechen. Dadurch wird verhindert, dass der Teig zu stark aufgeht.
  • Nun kannst du die abgekühlte Konditorcreme auf dem Kuchen verteilen. Mit Hilfe eines Spatels kannst du sie gleichmäßig verteilen.
  • Den abgekühlten Kirschbrei darauf verteilen. Auch hier die Kirschen mit einem Spatel gleichmäßig verteilen. Seien Sie vorsichtig, aber machen Sie kein Chaos daraus.
  • Nimm nun deinen 2. Teig und schneide ihn in 1 cm große Streifen. Beginne in der Mitte.
  • Lege nun die Streifen auf deinen Kuchen. Beginnen Sie mit 1 horizontalen, gefolgt von 1 vertikalen oben links. Und arbeite dich nach rechts nach unten vor.
  • Lege die Streifen gut ÜBER die Ränder, dann kannst du mit Hilfe der Finger andrücken und den überschüssigen Teig mit den Fingern abdrücken.

Backen

  • Im Ofen bei 180°C 45 Minuten backen.

Veredelung

  • Nimm die Aprikosenmarmelade (bitte ohne Stücke). Füge etwas Wasser hinzu. Mit Hilfe eines Backpinsels die Streifen einmalen. Den Rest des Kuchens vorsichtig dazugeben. Beobachten Sie, wie Ihre Arbeit glänzt!
  • Gib dem Kuchen Zeit zum Abkühlen.

Voeding

Calories: 400kcal | Carbohydrates: 47g | Protein: 22g | Fat: 14g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating