Zum Inhalt springen

Cremiger Lauch mit einem Hauch von Senf und Weißwein

Traditioneller Lauch in einer reichhaltigen Béchamelsauce, angereichert mit dezenten Gewürzen. Die Harmonie von Senf und Weißwein verleiht diesem belgischen Klassiker eine raffinierte Note.
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 40 Minuten
Gericht: Beilage, Belgisch
Küche: Belgisch
Keyword: Béchamelsauce, Lauch
Portionen: 4
Kalorien: 275kcal

Zutaten

Lauch

Béchamelsauce

Anleitungen

Für den Lauch:

  • 20 g Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen.
  • Lauch, Thymian und Lorbeerblätter dazugeben. Das Wasser dazugeben und ca. 15-20 Minuten köcheln lassen, bis der Lauch weich ist.
  • Die Thymianzweige und Lorbeerblätter entfernen.

Für die Béchamelsauce:

  • 50g Butter in einer separaten Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
  • Das Mehl dazugeben und gut verrühren, diese Mischung 2 Minuten anbraten.
  • Gießen Sie den Weißwein und die Milch nach und nach hinzu und rühren Sie um, bis eine glatte Sauce entsteht.
  • Den Senf dazugeben und nach Belieben mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss würzen.

Verbinden:

  • Den gedünsteten Lauch in die Béchamelsauce geben und gut vermischen.

Notizen

  • Warm servieren und nach Belieben mit etwas zusätzlichem Käse bestreuen.
  • Perfekt als Beilage zu einem Stück Fleisch oder Fisch, in meinem Fall mit Blumenkohlpüree und Bratwurst

Nährwerte

Calories: 275kcal
Tried this recipe?Let us know how it was!
Schlagwörter: