Über mich

Meine kulinarische und technologische Reise: Vom Code zum Koch zum Chocolatier

Hallo! Ich bin Jo Huys, eine begeisterte Liebhaberin sowohl der Welt des Codes als auch des Kakaos. Meine Reise begann, als ich diesen Blog als Plattform zum Experimentieren und Lernen im digitalen Bereich startete, parallel zu meinem Berufsleben als Softwareentwickler. Was als technische Erkundung begann, wurde bald zu einem kulinarischen Abenteuer, als ich mich entschloss, eine Ausbildung zum Koch zu machen.

Diese Erfahrung eröffnete mir eine Welt der Aromen, Techniken und kulinarischen Kreativität. Mit jedem geschnittenen Gemüse und jedem zubereiteten Gericht wuchs meine Leidenschaft fürs Kochen. Jetzt, nach Abschluss meiner Ausbildung zur Köchin, habe ich eine neue Liebe entdeckt: die Kunst der Schokoladenherstellung. Ich mache derzeit eine Ausbildung zum Chocolatier, und die Welt des Kakaos hat mir einen neuen Horizont der Geschmacksentdeckung und Kreativität eröffnet.

Developer - Chef - Chocolatier

Ich habe vor, diesen Blog in einen Raum zu verwandeln, in dem ich meine Schokoladenabenteuer dokumentieren und teilen kann. Das Schreiben, Ausarbeiten und Anwenden von Schokoladenrezepten ermöglicht es mir, die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten zu festigen und weiterzuentwickeln. Jeder Beitrag spiegelt mein Wachstum und meine Entdeckungen in der kulinarischen Welt wider, vor allem in Bezug auf Schokolade.

johuys.be ist nicht nur ein persönliches kulinarisches Tagebuch, sondern auch eine Plattform, auf der ich mein Wissen und meine Erfahrungen mit allen teilen möchte, die sich für Kochen, Backen und Schokolade interessieren. Ich hoffe, dass die Rezepte, Tipps und Geschichten, die ich mit Ihnen teile, Sie inspirieren und Ihnen auf Ihrer eigenen kulinarischen Reise helfen werden.

Ich lade Sie ein, mich auf dieser köstlichen Reise zu begleiten. Lassen Sie uns gemeinsam die vielen Geschmacksrichtungen und Texturen erkunden, die die Welt der Lebensmittel – und der Schokolade – zu bieten hat. Ich freue mich darauf, meine Liebe zum Kochen, zur Schokolade und zur Technik mit Ihnen zu teilen!

Meine Ausbildung bei CVO Gent: Eine Grundlage für kulinarische Leidenschaft

Bei CVO Gent habe ich die Kurse für Hilfsköche und Küchenchefs absolviert und ich kann gar nicht genug betonen, wie wertvoll diese Erfahrung für meine kulinarische Reise gewesen ist. Die engagierten Dozenten und die inspirierende Lernumgebung haben meine Leidenschaft für das Kochen und die Ernährung deutlich verstärkt. Ob es um traditionelle belgische Gerichte oder moderne kulinarische Techniken ging, CVO Gent gab mir das Selbstvertrauen und die Fähigkeiten, die facettenreiche Welt des Essens auf eigene Faust weiter zu erkunden.

Was mir besonders in Erinnerung geblieben ist, war das enorme Engagement jedes einzelnen Lehrers, den Schülern nicht nur technische Fertigkeiten zu vermitteln, sondern auch ein tiefes Verständnis und eine Wertschätzung für das Essen als Kunstform. Dank dieser Ausbildung konnte ich meinen Blog mit einer breiten Palette von Rezepten und kulinarischen Abenteuern füllen, die ich gerne mit meinen Lesern teile.

Dieser Kurs war mehr als nur ein Studium; er war eine transformative Erfahrung, die zu einem integralen Bestandteil meiner kulinarischen Identität geworden ist. Das Wissen und die Inspiration, die ich bei CVO Gent gewonnen habe, bleiben eine ständige Quelle der Motivation, während ich weiterhin meine eigenen Grenzen in der Küche verschiebe.

Nach dieser einschneidenden Erfahrung bei CVO Gent mache ich nun eine Fachausbildung zum Chocolatier. Diese neue Studie eröffnet ein ganz neues Spektrum an Geschmack und Kreativität, das perfekt zu meinen laufenden kulinarischen Abenteuern passt.

Innovation und Authentizität: Der Einsatz von KI in meinem Blog

In diesem Zeitalter des technologischen Fortschritts glaube ich fest daran, Innovationen zu begrüßen, und das gilt auch für meinen Blog. Ich verwende Künstliche Intelligenz (KI) täglich in meinem Berufsleben und auch, um einige Aspekte meines Blogs zu verbessern und zu bereichern. Einige der Fotos auf dieser Website wurden zum Beispiel liebevoll und sorgfältig mit Hilfe von KI-Technologie erstellt. Dies ermöglicht es mir, visuell ansprechende und anschauliche Bilder zu präsentieren, auch wenn ich nicht in der Lage bin, meine eigenen Fotos zu liefern.

Mein Ziel ist es immer, meinen Lesern eine authentische und bereichernde Erfahrung zu bieten. Die KI-generierten Bilder wurden sorgfältig ausgewählt und mit der Absicht erstellt, die Schönheit und das Wesen jedes Gerichts oder Themas genau einzufangen. Die KI ist nicht fehlerfrei und das wird deutlich, wenn Sie sich die Details ansehen. Dennoch dienen sie als Erweiterung meines kreativen Ausdrucks und der Leidenschaft, die ich in jedes Gericht und jedes Rezept stecke.

Ich hoffe, dass dieser innovative Ansatz zum visuellen und lehrreichen Wert meines Blogs beiträgt, während ich mich weiterhin bemühe, eine authentische Verbindung zu allen herzustellen, die meine kulinarischen Abenteuer hier verfolgen. Die Kombination aus traditioneller Kochkunst und moderner Technologie ist ein aufregender Weg, um zu lernen, zu wachsen und an der wunderbaren Welt des Essens teilzuhaben.

Blog AI

Kontakt

Sie können mich hier erreichen https://www.facebook.com/huysjo

Nach oben scrollen